The data privacy settings of your browser prevent this site from functioning properly. Please open the site in a new tab. Alternatively, you can allow cross-sitetracking in your browser.
Open in new tab
Legal Counsel / Syndikusrechtsanwalt oder Wirtschafts-/Diplomjurist (m/w/d) - Job Langen - Karriere - axytos.com

Legal Counsel / Syndikusrechtsanwalt oder Wirtschafts-/Diplomjurist (m/w/d)

Gestalte die Zukunft des Payments und mehr gemeinsam mit uns

axytos – FinTech und White Label BUY NOW PAY LATER-enabler!

Bei axytos denken und definieren wir als FinTech Bezahlen und Kommunikation für unsere Kunden und Partner neu. Auf unserem Weg zum Marktführer steht immer die optimale Lösung für den Käufer im Mittelpunkt. Unsere marktführende cloudbasierte axytos Plattform liefert die Voraussetzungen für kundenorientierte Lösungen.

Unsere Kunden sind internationale Unternehmen aus dem Finanzbereich, Banken und Payment Service Provider, sowie Handel, stationärer Handel ebenso wie E-Commerce und Marktplätze. Hinter uns und unseren Innovationen steht eine der führenden Bankengruppen Deutschlands.

Unsere Firmenphilosophie atmet den Spirit von Partnerschaft, Transparenz und tollem Arbeitsklima. Wir sorgen für die nötigen Freiräume und Rahmenumstände (etwa moderne, freundliche und offene Büroräume), damit Du und Dein Team sich voll auf neue kreative Ideen und die Umsetzung fokussieren können.

Digital, analytisch, international, integrativ und grenzenlos kreativ, das sind die Dimensionen, in denen wir Innovation verstehen – und Du wirst der Star in Deinem Unternehmensbereich.

Darum suchen wir Dich für unser internationales und aufgeschlossenes Team in Langen bei Frankfurt am Main (Homeoffice ist möglich).

Hier zahlt sich Deine Verstärkung aus

Ob Standardproduktvertrag oder Vertrag für eine individuelle Kundenlösung, ob Forderungskauf oder reine Dienstleistung: Als Legal Counsel bist Du verantwortlich für die Verträge, steuerst externe Berater der axytos und bist erster Ansprechpartner in allen Rechtsfragen.

  • Als zentraler fachlicher Ansprechpartner von Geschäftsführung, Vertrieb, Risikomanagement und Produktentwicklung übernimmst Du die vertragliche Gestaltung der Lösungsbausteine auf der axytos Plattform und den darauf aufbauenden Produkten.
  • Mit juristischem Weitblick entwickelst Du axytos Standardverträge und passt sie den jeweiligen rechtlichen (auch internationalen) Rahmenbedingungen an.
  • Zusammen mit Vertrieb und Risikomanagement entwickelst Du für die axytos Großkunden und Partner maßgeschneiderte vertragliche Lösungen und zeigst Dich als Lösungsfinder mit Umsetzungsstärke.
  • Mit hoher Motivation beobachtest Du das relevante juristische Umfeld und gibst frühzeitig Impulse für notwendige Optimierungen der axytos Angebote.
  • Als Ansprechpartner externer Experten und Berater zu juristischen Spezialthemen (z. B. Erlaubnis nach ZAG, Anträge und laufende Überwachung) betreust Du alle juristischen Aspekte in internen Projekten.

Wähle zwischen Vollzeit (40 St./Woche) oder Teilzeit (individuell vereinbar).

Das hast Du schon auf dem Konto

  • Erfolgreich abgeschlossene juristische Staatsexamina oder Studium (Diplom/Bachelor/Master) mit Fachrichtung Jura bzw. Wirtschaftsrecht.
  • Erste Berufserfahrung im Bereich Legal / Vertragsrecht, bevorzugt im Bereich eCommerce, Fintech, datengetriebene Produkte oder IT.
  • Hohe Affinität zu Online-Medien, neuen digitalen Lösungen und ein gutes juristisches Verständnis für deren Umsetzung und Freude an der Entwicklung lösungsorientierter Verträge.
  • Gute Kenntnisse von MS-Office-Produkten sowie verhandlungssicher in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift.
  • Grundverständnis für die DSGVO, BDSG und Interesse an den regulatorischen Anforderungen der Bafin und ähnlicher Institutionen.
  • Lösungsorientierte und klar strukturierte Arbeitsweise mit ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten und eine hohe soziale Kompetenz.

So zahlt sich axytos für Dich aus

  • Attraktive Vergütung.
  • Gute Work-Life-Balance durch hybrides Arbeiten, individuelle Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub.
  • Firmenhandy/-tablet/-laptop/-wagen sowie Jobrad oder -ticket (abhängig von Position bzw. Jobbedarf).
  • Intensive Einarbeitung sowie fachspezifische und persönliche Weiterbildungen im Rahmen Deines persönlichen Entwicklungsplans bis hin zum Studium.
  • Mitarbeiterrabatte, betriebliches Gesundheitsmanagement, Sportmöglichkeiten, Bildschirmarbeitsplatzbrillen, Fitnessstudio.
  • Regelmäßige Teamevents und Betriebsausflüge, kostenfreie Getränke, Parkmöglichkeiten, hundefreundliches Büro.
  • Herrliche Räumlichkeiten in bester Lage mit optimaler Verkehrsanbindung.